20.08.2011 : LINDEN-BLICK
oberhalb von übersaxen auf einer kleinen anhöhe mit blick über das
rheintal steht diese wirklich prägende linde. die "linde auf latus"
wird von uns auf ca. 250 jahre geschätzt was heißt, das der baum
einiges zu erzählen hat. eine dieser geschichten hat er uns auf seine
eigene art und weise mitgeteilt: bei einem kräftigen unwetter vor
knapp 60 jahren wurde die linde vom blitz getroffen und ca. in der
hälfte zerrissen. d.h. der baum hat innerhalb von hunderstelsekunden die halbe krone und den halben stamm im durchmesser verloren. in den folgenden jahren hat er auf dieses "schockerlebnis" mit der bildung von reiteraten/wassertrieben reagiert um wieder seine endhöhe zu erreichen. was natürlich aufgrund der schädigung im stammbereich auf dauer gesehen, statisch nicht allzu klug ist, da gefahr besteht das der baum in der hälfte auseinander fällt. walter summer aus fraxern, der wahrscheinlich erste baumpfleger mit seilklettertechnik im land
vorarlberg, hat dann im jahre 1988 diesen baum mit den damalig
gültigen methoden saniert. einbau von statischen stahlseilkronensicherungen, verbolzungen, ausfräsen der wunde und eine starke einkürzung der krone war angesagt. 23 jahre später haben wir nun ein fachgutachten erstellt und anschließend den baum kletternd saniert. eine vereinzelung der reiterate, einkürzung der krone um ca. 10%, einbau von dynamischen kronensicherungen in 2/3 der stämmlingshöhe und eine neuartige methode der stämmlingsstabilisierung wurde durchgeführt. bei bilderbuchwetter haben wir 3 kletterer und 2 bodenmänner 2 wunderbare tage in übersaxen verbracht und unter anderem auch noch die große linde bei der kirche und die "rössle-linde" im zentrum baumpflegerisch für die nächsten jahre gerüstet.
 

© GEHÖLZ christoph ölz 2017 
impressum

baumpflege, baumsanierung, vorarlberg, liechtenstein, ostschweiz, rheintal, christoph ölz, ölz, baumchirurgie, zertifizierter baumpfleger, gehölz, gehoelz, certified european treeworker, baumschnitt, baumfällung, baumgutachten, baustellensicherung, dornbirn, ölz dornbirn, treework, treeworker, klettertechnik, seilklettertechnik, kronensicherung, gefahrenbaum, obstbaumschnitt, spezialfällung, problemfällung, kranker baum, obstbaum, baumpflegearbeiten, baumbegutachtung, baumpflanzung, baumschutz, kronenpflege, kroneneinkürzung, totholzentnahme, fassadenrückschnitt, sanierung gekappter bäume, verkehrssicherung, individuelle pflegekonzepte, kronenpflegeschnitt, jungbaum-erziehungsschnitt, baumerhaltende kroneneinkürzung, totholzentfernung, fassadenfreischnitt, spezifische baumpflegekonzepte, lichtraumprofilschnitt, sanierung gekappter bäume, problembaumfällung, problembaum, baumgutachten, risikofällung, wurzelvorhang, dipl. baumpfleger, dipl. fachagrarwirt baumpflege baumsanierung, geprüfter fachagrarwirt baumpflege baumsanierung, certified european tree technician, board certified master arborist, großbaumverpflanzung, großbaumpflanzung, baumsachverständiger, baumfällung, elektronischer baumkataster, schalltomigraphie, resistograph, baumkronensicherung, baumdienst vorarlberg, feuerbrand, naturdenkmal, problembaumfällung, baumnotdienst,bregenz, dornbirn, feldkirch, bludenz